Woche 208

Wetter und andere Überraschungen


#weekend

Endlich gute Nachrichten, Kapitän!

LukeNukem ist mal wieder außer Haus und öffentlich auf See! Wortwörtlich. Samstag ist er zwar noch mit festem Boden unter den Füßen im FZW auf der legendären 30+ zu Gast, aber am Sonntag (ja, Sonntag, Pfingsten und so), darf er endlich mal wieder auf der Santa Monika gastieren, los geht es um 21 Uhr am Dortmunder Hafen. Und dann heißt es wieder: ROCK THE BOAT!

Steven Louder verschiedet sich endgültig in absolut und mehr als verdienten Sommerurlaub und nimmt Izak X Newton direkt mit. Hoffentlich kriegen alle drei keinen Sonnenbrand.


#alltag

Wir haben sehr sehr fleißig an unserer neuen Preisstruktur gearbeitet und endlich haben wir erreicht, was sich quasi alles schon immer gewünscht haben: runde Brutto-Preise. Wir sind stolz und ihr begeistert, einverstanden?

Ansonsten sind wir mehr als freudig darüber, dass endlich mal gutes Wetter ist. So richtig gut. Und nein, das liegt daran, dass wir unsere Teller vorher nicht leer gegessen haben, dass machen wir nämlich sowieso immer. Und die Redensart ist auch ziemlicher Bullshit. Aber davon abgesehen, ist es halt nur so halb so schlimm im Büro zu sein, wenn die Sonne scheint und man einfach zwischendurch mal schön am Kanal sitzen kann. Ehrlich wahr.


Schon schön, oder?

#empfehlungen

Motto der Woche:

Wer Kekse für sein Glück braucht, hat nicht verstanden wie Bier funktioniert.


Song der Woche:

(Old Skool Classic.)